Stadtpark Hannover - Spaziergang im Grünen

Der Stadtpark Hannover ist ein sehenswertes Ausflugsziel im Herzen von Hannover.

Der Stadtpark liegt direkt neben dem Erlebnis Zoo Hannover und nicht weit vom Zentrum entfernt. Du findest hier liebevoll gepflegte Gartenanlagen, ein Café und viele Stühle auf den Rasenflächen. Ideal, um sich im Sonnenschein zu entspannen. Wer gerne eine Teezeremonie erleben möchte, ist hier genau richtig. Doch dazu später mehr.

Foto

Inhalt des Artikels

Rundgang durch den Stadtpark | Karte der Stationen | Schöne Fotos aus dem Stadtpark | Kommentare

Rundgang durch den Stadtpark

Icon

Das Congress Centrum (HCL) am Stadtpark Hannover

Direkt am Rande des Stadtparks befindet sich das Congress Centrum. Hierzu gehört eine Reihe von Gebäuden, der Kuppelsaal, die Eilenriede- und Niedersachsenhalle, sowie das Congress Hotel.

Im Congress Centrum finden Events, Messen und Ausstellungen statt. Früher auch Konzerte in der Eilenriedehalle. Doch das ist lange her und erinnert mich an meine Jugend.

Eines der schönsten Fotos kannst du vom Stadtpark aus machen. Die Fontänen im Vordergrund geben dem Bild das gewisse Etwas.

Erholung und Entspannung

Bei dem Spaziergang durch den Stadtpark sind dir bestimmt die vielen Stühle und Liegen aufgefallen, die auf der Rasenfläche stehen. Hier kannst du dich ausruhen und entspannen.

Ein paar stattliche Bäume bieten ein wenig Schatten, aber auch die Sonne kommt nicht zu kurz. Ein großer Teil der Liegewiese ist der ideale Ort für Sonnenhungrige.

Schach spielen und gewinnen

Wer gerne in der freien Natur Schach spielen will, kann das am Rand des Stadtparks tun. Immer wenn wir dort vorbei gehen, stehen dort Schachspieler*innen und grübeln, welches wohl der nächstbeste Zug ist. Naja, fast jeden Tag.

Es gibt dort zwei Spielfelder und an den Rändern sind Bänke, falls die Schachpartie mal etwas länger dauert.

Frage

Wie lange gibt es den Stadtpark Hannover schon?

Seit 1914. Wenn du mal nachschauen möchtest, wie der damals aussah, kannst du das in einer Broschüre nachlesen, oder direkt im Stadtpark selbst. Dort sind Tafeln aufgestellt, die einige Informationen bereit halten und alte Fotos zeigen.

Wie bereits gesagt, wurde der Stadtpark vor über 100 Jahren angelegt. Im Laufe der Zeit hat er sich natürlich verändert. Eines der Highlights war sicherlich 1951 die erste Bundesgartenschau. Noch heute sind die Grundstrukturen, Mauern und der Wassergarten erhalten. Mittlerweile steht der Stadtpark unter Denkmalschutz.

Icon Hand

Rosen Café - Essen und Trinken

Am südlichen Rand des Stadtparks Hannover kannst du dich im ehemaligen Rosen Café stärken. Es gibt eine Menge an Tischen und Stühlen auf der Terrasse. Der Innenraum ist eher klein, aber sehenswert.

Wen es interessiert, wie es hier wohl in den 50er Jahren war, sollte durch ein Fenster in das Café schauen und die nicht mehr ganz so modernen Stühle und Tische bestaunen.

Teehaus und Teezeremonie

Ebenfalls am südlichen Rand des Stadtparks findest du ein Teehaus. Der umliegende Garten ist japanisch gestaltet und wird durch Hecken vor neugierigen Blicken geschützt.

Wie so vieles in der japanischen Gartenkunst hat jeder Stein eine Bedeutung. Für Interessierte wird eine ungefähr zweistündige Teezeremonie angeboten. Die Kosten betragen ca. 20 Euro.

Karte mit Stationen und Links

Icon

Rund um den Stadtpark

Broschüre zum Stadtpark

Infos zum Stadtpark und zu den Ausstellungstafeln im Park

Teehaus und Teezeremonie

Infos zu Vorführungen, Rezepten und Unterricht


Interessante Beiträge zu dem Thema

Park, Tiere und Zoo


Icon
Karte Rundgang Stadtpark Hannover


Daten von OpenStreetMap – Veröffentlicht unter ODbL

Schöne Fotos aus dem Stadtpark

Icon

Interessante Artikel zum Thema: Park, Tiere und Zoo

Icon
Kategorie - Foto

Hermann-Löns-Park in Hannover - ein Spaziergang im Grünen

Rundgang durch den Hermann-Löns-Park. Sehenswerte Annateiche, Bockswindmühle und Natur am Rande von ...

Weiter lesen ..

Kategorie - Foto

Altstadt Hannover - sehenswertes rund um die Marktkirche

ie Sehenswürdigkeiten der Altstadt Hannover. Was sollte man gesehen haben und was nicht? Die Altstadt ist nicht groß, aber es gibt doch einiges ...

Weiter lesen ..

Kategorie - Foto

Berggarten - Herrenhäuser Gärten in Hannover. Parkanlage.

Der Berggarten ist ein Teil der Herrenhäuser Gärten. Es gibt viele schöne Fotomotive. Kakteen, Orchideen, schöne Pflanzen und eindrucksvolle ...

Weiter lesen ..

Kategorie - Foto

Häfen in Hannover. Die vier Binnenhäfen in Hannover

Häfen in Hannover. Wer hätte das gedacht. Es gibt vier größere Binnenhäfen in Hannover. Lindener Hafen, Nordhafen, Misburger Hafen und den ...

Weiter lesen ..

Kategorie - Foto

Wildgatter Hildesheim - ein kleiner Tierpark bei Hildesheim

Rundgang durch das Wildgatter Hildesheim. Ein kleiner Tierpark auf einer Anhöhe am Rande von Hildesheim. Zu sehen gibt es über 300 ...

Weiter lesen ..

Kategorie - Foto

Nordhafen Hannover - Binnenhäfen in Hannover

Der Nordhafen liegt am Mittellandkanal in Hannover. Am anderen Ufer des Kanals führt ein Spazierweg entlang. Der Kontrast: Industrie und ...

Weiter lesen ..

Deine Meinung

Ich würde mich freuen, wenn du einen Kommentar schreibst. Was hat dir gefallen, was nicht. Was fehlt dir und was würdest du gerne wissen.

Kommentar schreiben (hier klicken)

(c) 2022 - PixelWo.de