Urlaub in Dänemark

Dänemark ist ein tolles Urlaubsland. Ich habe die Westküste besucht und einige Ausflugsziele in der Region Varde beschrieben. Entspannung pur. Sonnenuntergänge, Dünen, Strand und nette Menschen.


Henne Strand, Blåbjerg und Sonnenuntergänge – weiter lesen ….

Henne Strand, Blåbjerg und Sonnenuntergänge

In Henne Strand kannst du die schönsten Sonnenuntergänge anschauen.

Das stimmt vielleicht nicht ganz, aber der Ort bietet viele Geschäfte und Restaurants und einige Sehenswürdigkeiten in der Nähe. 


Natur und Erholung

Das Naturschutzgebiet um den See Filsø und das Flüsschen Henne Mølle Å zeigen sich von seiner schönsten Seite. Viel Natur, Ruhe und Erholung und wenn man Glück hat seltene Vögel.

Filsø und Henne Mølle Å – weiter lesen ….


Hvide Sande, der Wal, die Kirche und der Leuchtturm – weiter lesen ….

Fischereistadt Hvide Sande

Auf dem Weg von Henne Strand zur Fischereistadt Hvide Sande gibt es tolle Zwischenstopps und etwas zu sehen. Fischerboote, einen Wal, eine Kirche, Dreimaster und den höchsten Turm Dänemarks.


Die westlichste Stelle Dänemark

Vom Leuchtturm in Blåvand kannst du die westlichste Stelle Dänemark sehen. Natürlich führt auch ein Weg durch die Dünen dahin. In dem Ort gibt es sehr viele Läden und Möglichkeiten sich mit Hotdog und Soft-Eis zu stärken.

Blåvand und der Leuchtturm – weiter lesen ….


Bork Havn, Fischerhütten, Boote und das Ein-Zimmer-Museum – weiter lesen ….

Bork Havn - Kleiner Hafen

In Bork Havn am Ring Ringkøbing Fjord steht das kleine Ein-Zimmer-Museum. Ein paar Geschäfte laden zum Kaufen von Andenken ein. Eine Surfschule und eine entspannte Atmosphäre.

Du bist auch in Dänemark oder planst eine Reise in das Land?

Dann schau dir doch einmal meinen Beitrag an, wie du Dünen fotografieren kannst. Ich habe 5 verschiedene Möglichkeiten beschrieben. Weiter lesen …

Du hast auch Fotos mit Dünen?

Dann hinterlaß einfach einen Kommentar mit einem Link. Ich schaue sie mir bestimmt an. Versprochen!