Über mich - About me

Da es in meinem Blog um Fotografie und Ausflugsziele geht, beschränke ich mich mal auf dieses Thema.

Wer bin ich?

Kurz gesagt: männlich, älteres Semester, verheiratet, geboren und seßhaft in der Nähe von Hannover. Beruflich bin ich in der IT tätig und das Fotografieren ist mein Hobby. Gerne verbinde ich es mit Ausflügen in die nähere Umgebung. Meistens mit der Familie.

Startseite Pixelwo.de

Eine kleine Geschichte meiner Fotografie

Seit meiner Jugend habe ich mich mit dem Fotografieren beschäftigt. Ich erinnere mich noch an die Zeiten, wo wir in der Dunkelkammer Fotos entwickelt haben. Ich möchte es mal so sagen: “das war nicht mein Ding”.

Die erste bessere Kamera war eine Canon, die wir in der WG hatten. Damals war jeder Fotoabzug teuer und die unendlichen Dia-Abende sind mir noch in Erinnerung geblieben.

Doch erst richtig wurde die Fotografie zu meiner Leidenschaft, als ich digital fotografieren und entwickeln konnte. Ich sitze oft und gerne am Computer, schaue Fotos an oder bearbeite sie. Eine Berufskrankheit. Nur selten verändere ich die Fotos mit Photoshop. Ich entwickle die Fotos mit Lightroom und nehme meist nur die Regler “Lichter / Tiefen / Klarheit”.

Ich will hier kurz drei Erfahrungen mitteilen, die meine größten Fehler am Anfang waren:

1. ich habe nicht in RAW fotografiert
2. ich habe viel zu wenig Fotos von einem Motiv gemacht
3. ich habe dem Spruch “das Wichtigste ist ein gutes Objektiv” nicht geglaubt.

Nach den Spiegelreflexkameras habe ich mit Systemkameras angefangen. Meine erste war eine Vollformatkamera “Sony 7 M II”. Ich habe es nie bereut und fotografiere immer noch damit. Hinzugekommen ist eine “Sony Alpha 6500” für unterwegs, wenn ich nicht so viel tragen will.

Was fotografiere ich?

Bildschirmhintergrund - Landschaft - Farbe

Meist Landschaften. Ich liebe große weite Flächen und Weitwinkelobjektive. Darüber hinaus mag ich schwarz / weiß Fotos. Hier sind die Motive etwas anders, mehr kontrastreicher.

Warum blogge ich?

Weil es mir Spass macht Dinge zu gestalten. Dabei noch schöne Fotos in den Blog einbinden und interessante Ausflugsziele beschreiben. Das ist es, war mir Spass macht.

Die Frage “Warum ist Fotografieren ein großartiges Hobby” habe ich hier beantwortet.

Wo findest du noch Fotos, die ich veröffentliche? Hier nachschauen …