Berggarten - Herrenhäuser Gärten. 

Kaktus - Berggarten - Herrenhausen - Hannover

Der Berggarten ist – so kann man sagen – ein Teil der Herrenhäuser Gärten. Die Eintrittskarte zu den Herrenhäuser Gärten gilt gleichzeitig auch für den Berggarten. Man muss die beiden Gärten nicht an einem Tag besuchen, sondern sollte jeweils einen kleinen Tagesausflug planen. Die Eintrittskarte behält ihre Gültigkeit.

Kurzinformation für Fotografen

FotomotiveEmpfohlene
Zeit
Empfohlene Fotoausrüstungs/w MotiveOrt oder Region
Parkanlage, Makro, Blumen, KakteenGanztags, Öffnungszeiten beachtenMakro, WeitwinkelWelfenmausoleumRegion Hannover, Hannover

Rundgang

Kaktus - Berggarten - Herrenhausen - Hannover

Am Anfang des Gartens gibt es rechts einige Gewächshäuser, die unterschiedlich geöffnet sind. Bisher waren zwei größere immer geöffnet, die kleineren nicht immer. In den größeren Gewächshäusern sind Kaktee, Orchideen und eine menge Planzen zu sehen. Ich bin kein Botaniker, deshalb erspare ich mir die unqualifizierte Aufzählung. 

Schmetterling - Berggarten - Herrenhausen - Hannover

Als wir da waren – Ende September – schwirrten viele Schmetterlinge in dem Gewächshaus rum. Ideal für Nahaufnahmen. Ich war darauf nicht vorbereitet und habe die Fotos Frei-Hand aufgenommen. Es hätte sich aber gelohnt ein Stativ dabei zu haben. Allerdings sind die Gänge schmal und am Wochenende auch gut besucht.

Mein Tipp: Ende September, nicht am Wochenende, gutes Licht und Stativ. Dann kann man sicherlich super Fotos machen.

Berggarten - Herrenhausen - Hannover

Nach den Gewächshäusern kannst Du einen Rundgang durch viele schön angelegte Gärten machen. Es gibt überall Bänke und lauschige Plätze. Ein Vielzahl von Fotomotiven.

Hier eine kleine Auswahl weiterer Fotos.


Daten von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter ODbL

Privacy Preference Center