Bizarre Bäume

Süntelbuchen in Bad Nenndorf

Die Süntelbuchenalle in Bad Nenndorf ist wirklich sehenswert und Süntelbuchen sind sehr selten zu finden. Erstaunlich, denn hier gibt es gleich eine ganze Allee davon. Jeder Baum ist anders. Aber eines haben die Süntelbuchen gemeinsam. Die Äste sind verkrüppelt und ineinander gewachsen. Dabei wächst die Buche eher in die Breite.

Infos über Ausflugsziele und Tipps zum Fotografieren lernen

Nichts mehr verpassen.
Newsletter abonnieren!

Bizarr und schön

Die Süntelbuchen im Herbst

Besonders gut gefällt mir die Süntelbuchenallee im Herbst. Dann sind die Äste nicht von Blättern verdeckt und zeigen deutlich ihre eigenartige Form. Das Laub, das am Boden liegt und die untergehende Sonne schaffen eine eindrucksvolle Atmosphäre.

Die Fotos stammen noch aus der Zeit, als der Weg durch die Allee nicht „eingezäunt“ war. Es hat wohl zu viel Schäden gegeben, so dass der Weg mit Pfosten und Seilen abgegrenzt wurde. Das trübt ein wenig die Fotos, aber die Süntelbuchen sind natürlich genauso schön.

Erstaunliches

Wissenswertes rund um die Süntelbuche

Wo gibt es Süntelbuchen?

Die größten Süntelbuchen findest du in Lauenau am Deister und im Berggarten Hannover. Laut Wikipedia gibt es noch einige ältere Süntel-Buchen in Frankreich (Hêtre tortillard), Dänemark (Vrange bøge) und Schweden (Vresboken).

Kann man Süntelbuchen im eigenen Garten anpflanzen?

Ja, kann man. Aber dafür brauchst du viel Platz und Geduld. Erst nach 50 Jahren wird die Buche so bizarr. Auch kann man erst nach über 5 Jahren sagen, ob die Vermehrung gelungen ist. Dafür wird die Süntelbuche dann aber auch 150 Jahre alt.

Warum heißt die Süntelbuche eigentlich so?

Der Name ist durch den Süntel entstanden. Ein Gebirgszug im Weserbergland in Niedersachsen. Hier stammt die Buche her.

Bad Nenndorf

Die größte Süntelbuchenallee Deutschlands

Die größte Ansammlung von Süntelbuchen findest du in Bad Nenndorf. Oberhalb des Kurparks, den Hügel hinauf, kommst du zu der Allee. Das kostet keinen Eintritt und du kannst dieses Naturerlebnis das ganze Jahr besichtigen.

Daten von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter ODbL

Süntelbuchen im Sommer

Die Bäume haben natürlich zu jeder Jahreszeit ihren Reiz. Hier ein paar Fotos aus dem Sommer, wenn das Blätterdach geschlossen ist.

Deine Meinung

Hast du schon einmal eine Süntelbuche gesehen?

Ich freue über einen Kommentar von Dir.

Privacy Preference Center