Städtereisen und Sehenswürdigkeiten

Lüneburg. Stadt mit nordischem Flair.

Was gibt es dort zu sehen?

Ich zeige dir auf meinem Rundgang meine 4 Top Sehenswürdigkeiten der norddeutschen Stadt Lübeck. Um die ganze Stadt mit den vielen Museen und historischen Gebäude zu erkunden, benötigst du mehr als einen Tag. Ich hatte nur 5 Stunden. Viel zu wenig! Daher gibt es „nur“ meine 4 Top Sehenswürdigkeiten.

Newsletter Anmeldung: Immer die neuesten Infos bekommen. Einfach E-Mail-Adresse eintragen.
Mehr Infos zum Newsletter und Datenschutz.


Das Rathaus

Lübecker Rathaus, Marktplatz und Schauwand

Interessant ist die Schauwand am Rathaus. Dunkel ragt sie in den Himmel. Das Rathaus von Lübeck ist von allen Seiten sehenswert und überrascht mit den unterschiedlichen Ansichten der Backsteingotik.

Marktplatz

Und wie sieht es auf der anderen Seite aus?

Die Schauwand am anderen Ende, vom Marktplatz aus aufgenommen, schaut ganz anders aus. Im Rathaus finden täglich Führungen statt. Zu sehen sind der Audienzsaal, Ahnengalerie, Bürgerschaftssaal und vieles mehr. Nähere Infos gibt es auf der Website der Stadt.

Kultur

Buddenbrookhaus

In dem Buddenbrookhaus findest du so gut wie alle Romane und Schriften der Familie Mann. Natürlich auch von Thomas Mann, der die Buddenbrooks 1901 schrieb und das Haus zum Schauplatz des Romans machte. Das Buddenbrookhaus in Lübeck ist gleichzeitig ein Museum und es finden regelmäßig Lesungen statt.

Infos zum Buddenbrookhaus

Einkaufen

Lübecks Altstadt und die Hüxstraße

Vom Rathaus aus empfehle ich dir, die Hüxstraße entlang zu schlendern. Viele Boutiquen und Cafés laden zum Verweilen ein. 121 Stück soll es davon geben. Wir haben hier eine Pause gemacht und uns draußen auf die Straße an einen Tisch gesetzt. Es macht Spaß, das bunte Treiben zu betrachten.

Altstadtgassen

Am Ende der Straße biege links ab in die Altstadtgassen. Überall wirst du Gänge und Höfe finden. Sie sind frei zugänglich und eine besondere Attraktion von Lübeck. Zurückzuführen sind sie auf den mittelalterlichen Städtebau. Mehr zur interessanten Geschichte findest du hier.
Die Lübecker Altstadt mit rund 1.800 denkmalgeschützten Gebäuden wurde 1987 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Die gemütlichen Gassen mit den alten Gebäuden sind sehenswert.

Sehenswert

Heiligen-Geist-Hospital in Lübeck

Unser Weg geht an dem Günter Grass-Haus vorbei zum Heiligen-Geist-Hospital. Es ist eines der bedeutendsten Bauwerke in Lübeck und wurde 1227 gegründet. Das Hospital diente der mittelalterlichen Wohlfahrtspflege und kann besichtigt werden. Als wir da waren (2019), fanden jedoch Bauarbeiten im Innern statt. So konnten wir nur einen Blick in den langen Gang werfen. Von ihm gingen die ungefähr 4 qm großen Kammern ab, die bis 1970 noch bewohnt waren.

Gegenüber dem Heiligen-Geist-Hospital ist die St. Jakobi Kirche.

Weitere Ausflugsziele

Ausflüge in Norddeutschland. Von der Küste bis zu den Bergen.

Meine Top Ausflugsziele im Allgäu

Viele Ausflugstipps auf der Insel Rügen. Es lohnt sich, dort Urlaub zu machen.

Urlaub in Dänemark. Was kann es entspannteres geben?

Die neuesten Beiträge

Viele neue Beiträge zum Thema Ausflugsziele und Fotografieren lernen.

Parken und Rundgang

Wir haben in der Nähe des Stadtzentrums geparkt. Es waren nur sehr wenige Parkplätze frei. Das Parken ist kostenpflichtig. Es gibt einige Parkhäuser. Unseren Rundgang haben wir von hier aus gestartet. Die einzelnen Stationen und den Weg kannst du auf der Karte nachverfolgen. Alle gezeigten Bilder liegen auf dieser Strecke.

Links zu anderen norddeutschen Städten

Privacy Preference Center