Getreidefelder, Strohballen.

Getreidefelder und Strohballen sind ein schönes Motiv im Sommer. Es wird mal wieder Zeit die schönen abgeernteten Felder mit ihren großen Strohballen zu fotografieren. Man sollte hier in jedem Fall auf das richtige Licht warten. Die Strohballen laufen ja nicht so schnell davon. Der Kontrast des gelben Getreides zu einem schönen blauen Himmel ist ein tolles Fotomotiv. Hier ein paar Beispiele aus Niedersachsen:

Wissenswertes:

  • Die Strohballen wiegen bis zu 100 kg
  • es gibt Rundballenpressen, Quarderballenpressen, Hochdruckpressen und bestimmt noch viele mehr
  • früher – so um 1970/80 – waren die Ballen meist quadratisch

Wie immer gibt es auf Wikipedia eine umfangreiche Erklärung.

Links zum Thema Wälder, Felder und Wiesen: 
Süntelbuchen | Nebel und Herbst | Moorlandschaft | Lüneburger Heide | Getreidefelder