Bokeh in der Fotografie

Bildgestaltung Beispielfoto Bokeh
Bildgestaltung Beispielfoto Bokeh

Unter Bokeh verstehe ich die Unschärfe des Hintergrundes. Während das Motiv scharf dargestellt wird, verschwimmt der Hintergrund. Das ist natürlich etwas vereinfacht. Ganz zum Schluss schreibe ich noch ein wenig, was ein gutes Bokeh ausmacht.

Weitere Kategorien:

Fotobearbeitung | Kamera | Tools und Hilfen | Bildgestaltung

Das Bokeh - kurz und knapp

Icon
Beispielfoto Schmetterling und das Bokeh

Blende: f4.0, Brennweite: 90mm , ISO: 250, Belichtung: 1/250

Wann setzt du das Bokeh normalerweise ein?

Du musst darauf achten, dass dein Motiv scharf abgebildet wird. Das Bokeh kannst du durch die Auswahl der Blende und durch die Tiefenschärfe beeinflussen. Wähle möglichst eine offene Blende. Der Nachteil der offenen Blende ist, dass du weniger Tiefenschärfe hast und darum umso aufmerksamer die Schärfe deines Motivs kontrollieren musst. Selbst ein Windhauch kann dazu führen, dass das Motiv nicht scharf abgebildet wird.

In diesen Fällen setzt du das Bokeh bewusst ein:

  • Portäts
  • Makroaufnahmen
  • Wenn das Motiv in den Vordergrund gerückt werden soll
  • Wenn der Hintergrund unwichtig ist


Durch die Blende von 4.0 und den Zoom ist der Schmetterling scharf abgebildet und der Hintergrund verschwimmt.

Tipp ▼

Ein gutes Bokeh ist mehr als ein unscharfer Hintergrund. Die Lichter und Strukturen des Hintergrundes sollten erkennbar sein und Kreise oder Ringe zeichnen.

Interessante Artikel zum Thema: Bildgestaltung

Icon
Kategorie - Foto

Bildbearbeitung und - gestaltung - Inhaltsübersicht

Du möchtest etwas über die Bildbearbeitung erfahren. Hier ist eine Auflistung der Themen und ...

Weiter lesen ..

Kategorie - Foto

Der Goldene Schnitt - Bildgestaltung

Bildgestaltung mit dem Goldenen Schnitt. Diese Regel lässt deine Fotos harmonisch wirken. Tipps und Beispiele und worauf du achten ...

Weiter lesen ..

Deine Meinung

Ich würde mich freuen, wenn du einen Kommentar schreibst. Was hat dir gefallen, was nicht. Was fehlt dir und was würdest du gerne wissen.

Kommentar schreiben (hier klicken)

Kommentare


Bernhard

vor 2 Jahren

Da ich sehr viel mit alten analogen Objektiven fotografiere, habe ich die interessantesten Bokehsituationen von schmelzart bis chaotisch ist alles dabei.
LG Bernhard


(c) 2022 - PixelWo.de

?>