Auch bei schlechtem Wetter und Regen kann man schöne Fotos machen. Es muss ja nicht immer die Sonne scheinen. Während des Regens ist die Situation für Fotos nicht so geeignet, weil dann die Tropfen als Streifen auf den Fotos zu sehen sind. Aber sobald der Regen aufgehört hat, gibt es oftmals ein schönes Licht und klare Luft.

Auch der Boden, der spiegelt oder glänzt kann dann ein schönes Motiv sein.

Weitere Fotos von Usedom – auch bei gutem Wetter – findest du unter der Rubrik “Location”