Wie die Fotos entstanden sind

Moorlandschaft Originalfoto

Die Fotos sind im Bissendorfer Moor entstanden.

Um einen einheitlichen Look zu erhalten, habe ich das kostenlose PlugIn von Google „Analog Efex Pro“ genutzt.

Die Einstellungen innerhalb des PlugIns beschreibe ich weiter unten ausführlicher. Das Programm könnt Ihr bei Google herunterladen. Hier der Link …..

Wie immer habe ich die Fotos im RAW Format fotografiert und dann einzeln „entwickelt“. Erst danach nutze ich weitere Filter oder Tools.

Foto Galerie

Ausführliche Beschreibung

1.  Schritt: Grundlegende Anpassungen

Die grundlegenden Einstellungen hängen natürlich stark von dem Ausgangsfoto ab. In diesem Fall wurde die Sättigung zurückgenommen und der Kontrast erhöht.

Unten findest du die Unterschiede bei der Detailextrahierung. Das ist eine wichtige Einstellung, da so die überlagerten Texturen (Beschreibung weiter unten) stärker zur Geltung kommen. Links ist der Regler auf 0, rechts auf 100.

Bei hohem Detail werden auch die Sensorflecken sichtbarer, die man in der weiteren Nachbearbeitung dann noch entfernen muss.


2.  Schritt: Mit Textur versehen

Wir suchen uns eine schöne Textur, die gut zum Foto passt. Zum Thema Texturen und wie man sie selbst machen kann, habe ich noch einen weiteren Beitrag – hier klicken …

Der Regler „Stärke“ bestimmt, wie stark die Textur zu sehen ist. Diese Einstellung ist vom eigentlichen Foto und der Textur selbst abhängig. Und natürlich von eurem Geschmack oder der beabsichtigten Wirkung.


3.  Schritt: Vignettierung

Mit dieser Einstellung verpassen wir dem Foto eine entsprechende Vignetierung.


4.  Schritt: Filmtyp auswählen

Durch Auswahl des Filmtyps erreichst du eine unterschiedliche Tönung deines Fotos. 


5.  Schritt: Speichern und Vorlage erstellen

Eine größere Wirkung deiner Fotos erreichst du, wenn du eine Serie erstellst. Hierzu kannst du die Einstellungen als Vorlage abspeichern, um sie später auf deine weiteren Fotos anzuwenden. Beispiel hier für ist die Serie zu diesem Thema „Moorlandschaften„.

Kommentare